0
Grundsätze von Speisen


Buch scan


5 Elemente







Schweizer und französische Forscher sind besorgt: Nanoteilchen von Titandioxid, die für Farben, Sonnencremen oder Zahnpasta verwendet werden, können die Lunge schädigen.
Der neue Gentechnik-Kommissar der Europäischen Union, John Dalli, macht Ernst: Zum ersten Mal seit 1998 hat er jetzt eine Gentechnikpflanze für den Anbau in Europa zugelassen. Der Gentechnik-Kartoffel Amflora von BASF sollen bald weitere Zulassungen für Gentechnik-Mais folgen. Die Bundesregierung

Agro-Gentechnik: Hier finden Sie aktuelle Nachrichten und Hintergrundinfos zum Thema Gentechnik in der Landwirtschaft, Ernährung und Umwelt sowie Termine, Aktionen und konkrete Tipps für den Erhalt einer gentechnikfreien Landwirtschaft.



Schrot & Korn - das Naturkost-Magazin Nah am Alltag - mit Hintergrundwissen, Tipps und Rezepten. Themen: Gesunde Ernährung. Naturwaren, von Kosmetik bis Haus(einrichtungen), Gesundheit und Ökologie. Gratis erhältlich im Naturkostladen.

Im Schnitt geht jeder Deutsche drei Mal in der Woche in einem der knapp 35.000 Discounter, Super- oder Verbrauchermärkte einkaufen. Dabei landen rund 70 Prozent der Waren ungeplant im Einkaufswagen, denn das Ziel der Supermärkte ist natürlich: verkaufen. Dabei wird auch getrickst - im Handel und von

Sie bieten makrobiotische Beratungen an? Wir nehmen Ihr Angebot gerne hier mit auf. Oder erstellen Sie hier Ihren eigenen Eintrag in dieser Liste.

Das Rezept ist vielleicht nicht jedermanns Sache. Denn als Ausgangsbasis dient: Klärschlamm. Man nehme die festen Bestandteile der Brühe, ruhig auch das reichlich vorhandene Toilettenpapier, verkoche es bei hohen Temperaturen zu Granulat, mahle es sodann und füge einige Sojaproteine hinzu. Fertig ist »Jinko Nikku«, ein neuartiger Fleischersatz

Wo man Huhn schmeckt ist Huhn drin, wo pralle Kirschen auf der Packung abgebildet sind, finden sich auch Kirschen im Inhalt. Das gilt in der schönen neuen Welt des Industriegeschmacks nur noch selten. Längst würde die weltweite Ernte von Erdbeeren nicht mehr ausreichen, um alle Erdbeerjoghurts und -


macrobioticnow.blogspot.com
Agar Agar Geliermittel, ein traditionelles, sehr nahrhaftes Geliermittel, wird aus acht verschiedenen Arten von Rotalgen hergestellt. Zum Andicken und Verfestigen kann es sehr vielseitig verwendet werden, dabei unterstützt es stets die Darmfunktion.

Good Food, Bad Food - Anleitung für eine bessere Landwirtschaft - Kinostart: 20.1.2011. Der Dokumentarfilm "Good Food, Bad Food" möchte unsere herkömmlichen Ansichten erschüttern, mit anderen Worten: uns wach rütteln. Und dies in einer Zeit, in der sich mehr und mehr der Eindruck durchsetzt, dass e

info.kopp-verlag.de
Von wegen Frohes Neues Jahr – UN erwarten weltweite Hungeraufstände, Inflation und steigende Lebensmittelpreise

http://www.therealstories.wordpress.com/ „Tausende Container mit Holzpaletten kommen täglich in den großen Seehäfen in Hamburg und Rotterdam an. Doch viele dieser Container mit Textilien, Kinderspielzeug und Lebensmitteln sind mit Nervengiften begast. Eine Gefahr für die Arbeiter und den Endverbr

A stop frame animation to show how Mc Donalds chicken nugets are realy made.

Kevin Sims and I were given rare access to a meat packing facility where McDonalds hamburger patties, and sausage patties are made.

Hearing all rumors about what McDonalds puts inside their meat, like worms and cow eye, where they get it from, I decided to investigate. It turns out, for the past 25 years, McDonalds buys the majority of its beef from Lopez Foods, located in the USA (although, they import some beef from Australia)

Animals are sentient and do know they are going to die. You can see how this one cow just don't want to go in there because he knows death awaits him. How heartbreaking.

vebu.de
Der Vegetarierbund Deutschland (VEBU, gegr. 1892) vertritt die Interessen der rund sechs Millionen vegetarisch lebender Menschen in Deutschland.

EAT ORGANIC!! http://www.sustainabletable.org/ If you're looking for a way find wholesome, fresh, sustainable food in the US and Canada, try the The Eat Well Guide http://www.eatwellguide.org/ Sustainable Table (www.sustainabletable.org) and Free Range Studios just released The Meatrix II 1/2 f

Playlist: http://www.youtube.com/view_play_list?p=D66F017696BC91E4 47.000 Produkte führt ein durchschnittlicher amerikanischer Supermarkt. Das Angebot scheint grenzenlos. Doch betrachtet man die augenscheinliche Vielfalt genauer, zeichnen dafür nur eine Handvoll Firmen verantwortlich. Das stellen

Wegen Dürre und Fluten: Die Preise für Nahrungsmittel stiegen Ende 2010 auf den höchsten je erreichten Stand. Und ein Ende dieser politisch höchst brisanten Entwicklung ist nicht in Sicht.

Ever wonder what children are eating for lunch across the world? Take a look at these 11 very different school lunches and learn some fascinating insights into kids' school lives across the globe.

Schon wieder Dioxin in Eiern und Fleisch: Verbraucherschützer fordern, dass die Namen der betroffenen Betriebe veröffentlicht werden. Zudem halten sie die Grenzwerte für zu lasch....

http://rohesleben.ch/ Meenhard Fokken führt uns einige essbare Wildkräuter auf einer Wanderung vor. Gefilmt während des Grossen Rohkost-Treffen & Sommercamp in Rosenberg / Schwäbische Alb im Juli/August 2010. Wilde Kräuter sind essentieller Bestandteil einer ausgewogenen Rohkosternährung, doch leid

Hip Chick Jessica Porter interviewed on IBA English News along with a few clips from her macrobiotic cooking demonstration.

nex-xus.blogspot.com
INFO : YOU CAN CHANGE THE LANGAUGE ON THIS SIDE ; GO AT THE END OF THE BOTTOM TO THE TOOLS (the world symbol )AND CHOOSE üBERSETZE DIESE SEITE ( TRANSLATE THIS SIDE )IN CHINESE-DUTCH-ENGLISH-FRENCH-GERMAN-ITALIAN-JAPANESE-KOREA-PORTOGUESE-RUSSIAN AND SPANISH .HAVE FUN !!! GIFTE SIND ASPARTAM , GLUTA

Auch der französische Konzern Danone experimentiert mit einem Drink gegen die Demenz. In einer zwölfwöchigen Studie schien "Souvenaid" tatsächlich Alzheimer-Pat...

Delicious dishes ;o))
Fotos:140

Jürgen Spreen-Ledebur steht traurig in seinem Stall. Sein Hof ist gesperrt – Dioxin-Alarm! Die Milch seiner 70 Kühe darf er nicht mehr verkaufen.

Good Food, Bad Food - Anleitung für eine bessere Landwirtschaft - Kinostart: 20.1.2011. Die vielfach ausgezeichnete und bekannte französische Filmemacherin Coline Serreau kehrt zu ihren filmischen Wurzeln zurück. Für ihre Dokumentation "Good Food, Bad Food" bereist sie die Welt auf der Suche nach

http://www.alles-schallundrauch.blogspot.com/ http://unserekorruptewelt.wordpress.com/2009/11/22/die-grune-revolution/ Glaxo Smith Kline - Die Wahrheit über die Schweinegrippe - WARNUNG - NICHT IMPFEN!!! Schweinegrippe ist ein künstlich erschaffener Virus, der von korrupten Mächten im Chemie La

Ever wonder what children are eating for lunch across the world? Take a look at these 11 very different school lunches and learn some fascinating insights into kids' school lives across the globe.

Schon wieder Dioxin in Eiern und Fleisch: Verbraucherschützer fordern, dass die Namen der betroffenen Betriebe veröffentlicht werden. Zudem halten sie die Grenzwerte für zu lasch....

http://rohesleben.ch/ Meenhard Fokken führt uns einige essbare Wildkräuter auf einer Wanderung vor. Gefilmt während des Grossen Rohkost-Treffen & Sommercamp in Rosenberg / Schwäbische Alb im Juli/August 2010. Wilde Kräuter sind essentieller Bestandteil einer ausgewogenen Rohkosternährung, doch leid

Hip Chick Jessica Porter interviewed on IBA English News along with a few clips from her macrobiotic cooking demonstration.

Der Kurzfilm Frühstück erzählt von drei glücklichen Tieren auf einer Weide: Einem Huhn, einer Kuh und einem Schwein. Jede Geschichte fängt zunächst ganz wundervoll an, bis sie jedoch genau ins Gegenteil verkehrt und uns ein Bild aufzeigt, dass ziemlich erschreckt aber nichts anderes darstellt, als d

Full transcript will be posted later. 'Food & Depopulation' Links: The Rockefeller Family/ Part 1 http://morphcity.com/home/65-food-and-depopulation-part-1-of-4 Monsanto's Monopoly/ Part 2 http://morphcity.com/home/71-food-and-depopulation-part-2-of-4 International Takeover by the UN/

http://VoxRoxx.com/ :: http://VoxNexus.com/ - Is there NOTHING left on the Supermarket shelves, which we have to be constantly vigilant about? Codex Alimentarius anyone?

bit.ly
Make your transition to macrobiotics simple by switching black tea for herbal teas, white bread for sourdough and white rice to brown rice.

Noch immer wird der Geschmacksverstärker Glutamat in unzähligen Fertignahrungsmitteln und Würzmitteln eingesetzt obwohl bekannt ist, dass Glutamat gesundheitsschädlich ist.

Wir Wünschen Frohe Weinachten und ein Gesundes Essen für die kinder dieser Welt.

Eine friedliche Zeit voller Mitgefühl für schwächere Mitgeschöpfe, die unsere Hilfe benötigen? Ganz im Gegenteil finden wir. Im unserem neuen Werbespot entlarven wir die Heuchelei pseudo-christlicher Nächstenliebe, die bei Gänsen ganz sicher aufhört.

macrobioticnow.blogspot.com
Agar Agar Geliermittel, ein traditionelles, sehr nahrhaftes Geliermittel, wird aus acht verschiedenen Arten von Rotalgen hergestellt. Zum Andicken und Verfestigen kann es sehr vielseitig verwendet werden, dabei unterstützt es stets die Darmfunktion.

macrobioticnow.blogspot.com
Der Einfluss der Nahrung auf unseren Körper in Bezug auf Krankheit oder Gesundheit.Täglich werden unserem Körper über das Blut nährstroffreiche Lebensmittel und / oder belastende Genussmittel zugeführt.

macrobioticnow.blogspot.com
GEBEN und NEHMEN ist das Kosmische Prinzip des Austausches. Wir stellen in unserer Homepage eine große Fülle von schönen und essenziellen Informationen bedingungslos zur Verfügung. Im Wissen um die energetischen Gesetze wird von uns daher auch in keinerleiweise irgendein materieller Gegenwert für da

macrobioticnow.blogspot.com
Vor Tausenden von Jahren erkannten die weisen Männer des Orients, daß die Nahrungsmittel, die wir essen, nicht allein unser Leben erhalten, sondern auch Gesundheit und Glück schaffen; sie stellten religiöse oder medizinische Gesetze zusammen, wie z.B. den Manu-Code in Indien, den Nei-Ching in China,

macrobioticnow.blogspot.com
Diese Empfehlungen gelten für gesunde Mitteleuropäer! Für Kranke, bzw. in anderen klimatischen Bedingungen lebende Menschen gelten modifizierte Zusammensetzungen, die Sie am besten mit einem makrobiotischen Berater absprechen!

macrobioticnow.blogspot.com
Warum hat Makrobiotik schon viele Leute im Endstadium von unheilbarem Krebs komplett geheilt? Es liegt daran das der menschliche Koerper oft doch erheblich bessere Selbstheilungsfaehigkeit hat als ueblicherweise angenommen. Um die Selbstheilungskraft aus solche hoehen zu bringen muss man jedoch ein
heute steigt die figur "schmit" in den Ring und spricht klare worte über Süssigkeiten und deren inhalte, hier sind natrürlich nur die Industrieprodukte gemeint, solche wo viel E nummern drauf sind.... das die sogar erdöl reinmurxen war mir auch neu.. Boston legal staffe2 folge24
Fertigprodukte der Lebensmittelindustrie werden zunehmend zusammengepanscht,es ist wie Billiger Wein in schönen Schläuchen, wenn es denn Wein ist. Es ist auch nicht immer Klar was man da zu sich nimmt! Es wird geschummelt als wenn es kein Morgen mehr gäbe,sei es Aspartam, Glutamat, Künstliche Arome
http://mrfernsehkritik.blogspot.com/ Kaugummi: http://www.vegan-wonderland.de/catalog/chicza-chicza-biokaugummi-wilde-minze-p-1603.html Gefährliche Zusatzstoffe in Lebensmitteln und Körperpflegeprodukten werden leider täglich mehrfach konsumiert. Denn die Haut, das grösste Organ des Menschen
http://konsumpf.de/ Markt, N3, 27.04.2009 - Täuschende Verpackungen: In der Zucchinipfanne, der Grießklößchensuppe oder der Zwiebelsuppe stecken oft tierische Fette. Zu finden ist das für den Kunden nur im Kleingedruckten. Die Verpackung suggeriert häufig ein rein vegetarisches Produkt. Doch die Bil
"markt deckt auf: Lebensmittel mehr Schein als Sein" http://www3.ndr.de/sendungen/markt/archiv/pflege_gesundheit_ernaehrung/lebensmittel114.html Das Auge isst mit: Das nutzt auch die Nahrungsmittelindustrie. Abbildungen auf Verpackungen suggerieren Natur-Idylle und Frische pur. Garnelen und Lachs s
Bio-Lebensmittel: Das Geschäft mit dem guten Gewissen Wer im Bioladen kauft, der bekommt ein großes Paket gutes Gewissen. Bio ist gut für die Tiere, gut für Klima und Umwelt und natürlich gut für die Gesundheit. Das ist das Bild, mit dem die Bio-Branche nach wie vor für sich wirbt. Tatsächlich sind
Imagine you were in a factory farm. What would you see? What would you hear? How would you react? Would you run? Would you scream? I made this video to show people what is truly going on and to prove that animals DO FEEL pain and fear. Please do not think for a second that they have no clue what i

I believe George Ohsawa called his American version of macrobiotics "Zen Macrobiotics" not only because Zen was popular among Western youth who were seeking enlightenment at the time, but because he realized that Westerners, who were already so intellectual, could easily forget that Yin/Yang was ...

Vermehrt tauchen Berichte über Hamburger und Pommes auf, welche auch nach einem längeren Zeitraum nicht anfingen zu schimmeln.

Im Dokumentarfilm PLASTIC PLANET sucht Regisseur Werner Boote weltweit nach Antworten und deckt erstaunliche Fakten und unglaubliche Zusammenhänge auf. Er stellt Fragen, die uns alle angehen: Schadet Plastik unserer Gesundheit? Wer ist verantwortlich für die Müllberge in Wüsten und Meeren? Wer gewin

http://www.therealstories.wordpress.com/ Fluch und Segen liegen nah beieinander bei einem Stoff, der unseren Alltag bestimmt, wie kaum ein anderer: Plastik! An dem Werkstoff scheiden sich die Geister - verteufelt als Wohlstandsmüll, gelobt ob seiner großen Vielseitigkeit stellt Plastikmüll eine wa

http://konsumpf.de/ Wer Getränke aus Plastikflaschen (PET) zu sich nimmt, geht womöglich ein gesundheitliches Risiko ein: Experten haben hormonähnliche Substanzen im Mineralwasser nachgewiesen. markt WDR - http://www.wdr.de/tv/markt/sendungsbeitraege/2009/0525/00_plastikflaschen.jsp

Kopp-Verlag Online Nachrichten UNZENSIERT Was die Massenmedien Ihnen verschweigen! Fluorid ist giftig! Seine Anwendung ist ein laufendes Experiment, das vor 40 Jahren begann - 26.08.2010 http://info.kopp-verlag.de/ ► Weitere Infos http://www.gesundheitlicheaufklaerung.de/ Wass

Frisch auf den Müll - Die globale Lebensmittelverschwendung Ein Film von Valentin Thurn Erstsendung in der ARD am 20. Oktober 2010, 23.30 Uhr Mehr als die Hälfte unserer Lebensmittel landet im Müll! Das meiste schon auf dem Weg vom Acker in den Laden, bevor es überhaupt unseren Esstisch erreicht:

macrobioticnow.blogspot.com
GEBEN und NEHMEN ist das Kosmische Prinzip des Austausches. Wir stellen in unserer Homepage eine große Fülle von schönen und essenziellen Informationen bedingungslos zur Verfügung. Im Wissen um die energetischen Gesetze wird von uns daher auch in keinerleiweise irgendein materieller Gegenwert für da
21. November 2010 um 13:23 · · · Teilen

Makrobiotik “Tao” ustalarının sağlık ve uzun yaşam prensiplerini mutfağımıza ve yaşamınıza uyarlama sanatıdır. Binlerce yıllık geçmişi vardır ve ustadan çırağa aktarılan gizli bir öğreti olarak gelenekte devam etmiştir. Hiroşima mağdurlarının Makrobiotik beslenmeyle sağlığına diğer sağlık ocak

International Macrobiotic School provide professional, certified courses in Devon, UK

Denny Waxman is an internationally recognized teacher, counselor, and writer on health, natural healing and macrobiotics.

Just Say No to GMO music video and song by Mike Adams, the Health Ranger, editor of NaturalNews.com. Written and performed by Mike Adams, this song exposes the lies of the GMO biotech industry, specifically mentioning Monsanto and genetically modified corn. It also features rap lined from Jeffrey Sm

Thomas D gibt dem deutschen Dokumentarsender NATIONAL GEOGRAPHIC ein Interview zum "Tag der Erde"

info.kopp-verlag.de
Pharmakonzerne beginnen damit, Medikamente mit Mikrochips zu versehen

WER, wenn nicht DU ? WANN, wenn nicht JETZT? ALSO !!


Wer über sich selbst hinausgehen will, muss in sich selbst hinabsteigen. (Tibetische Weisheit)


Die
Vergangenheit ist schon vorüber, die Zukunft ist noch nicht da, nur im
gegenwärtigen Augenblick können wir das Leben wirklich berühren.


Ob Bier, Zahnpasta oder sogar Zigaretten - in allem stecken kleine Anteile von Schweinen. Wozu ein einziges Tier verwurstet werden kann, hat die Designerin Christien Meindertsma für ihr Buch "Pig 05049" dokumentiert - und ist damit sogar zu höchsten künstlerischen Weihen gelangt.
twitter.com
“In einem gesunden Körper entsteht ein gesunder Geist”

macrobioticnow.blogspot.com
Das unendliche Universum hat keinen Anfang und kein Ende. Es ist raum- und zeitlos. Da es sich jedoch in allen Dimensionen mit unendlicher Geschwindigkeit bewegt, ruft es Erscheinungen hervor, die verschwindend klein und vergänglich sind. Diese Offenbarungen haben einen Anfang und ein Ende, eine Vor

Wenn wir uns nicht gegen die Gen-Welle wehren, wird die Möglichkeit einer gesunden Ernährung völlig zum Erliegen kommen. Dann werden wir uns allem fügen müssen. Den Nahrungszuständen und der Pharma-Industrie. Jeder kann etwas dazu beitragen und sich wehren indem er deutlich zeigt das er keine Nahrun

Ein kurzer Zusammenschnitt von Skrupellosigkeit auf dem Lebensmittelmarkt. Hier ein Zusammenschnitt der Private-health-organisation. www.private-health-organisation.de

Schwarz wie Milch / Black Like Milk: Konzeption und Realisation eines Kurzfilmes zum Thema: Beeinflussung durch Medien. Bachelorarbeit der Hochschule Ulm, Studiengang Digital Media. Betreuende Person Prof. Manfred Gaida (c) 2010 Stefan Kempas, Für mehr Infos: www.schwarzwiemilch.de or www.blacklikemilk.com
Dauer:3:49

Die Seite hat jetzt eine neue Inhaberin. Tanja Müller ist nicht mehr die Seitenbetreiberin von vegankids.de. Ich werde mich bemühen, die Seiten so schnell wie möglich zu aktualisieren. Vielen Dank für euer Verständnis!

ARD Themenwoche 2010: Essen ist Leben: Wie gesund sind Bio-Lebensmittel wirklich? Was macht eine ausgewogene Ernährung aus? Wie täuschen Lebensmittelkonzerne ihre Konsumenten? Und welche Lebensmittel genießen wir auf Kosten der Dritten Welt? Die ARD Themenwoche "Essen ist Leben" gibt Antworten auf d

Jede zweite Probe belastet Bei Stichproben hat Plusminus acht Produkte untersuchen lassen. Jede zweite Lebensmittelprobe war mit Mineralöl belastet. Gefunden wurden ...bis zu 2,6 Milligramm Mineralöl pro Kilogramm Nahrung.

Das Erste Programm online mit Informationen und Service zu Politik, Unterhaltung, Filmen und Serien.

Wenn
Sie sich das Impressum durchgelesen haben, wissen Sie ja auch das wir
aufklären mit welchen Mechanismen die Werbung bzw. die Medien das
Meinungsbild des Menschen ändern.Sie sind bestimmt der Meinung
Sie würden Ihr Leben selbst in der Hand haben. Würden selbst bestimmen
...was Sie kaufen, wie Sie sich verhalten und Ih...re
Denkweise wäre Ihre und nicht die der Masse??....Falsch! Die Werbung
bzw. die Medien sagen Ihnen wie Sie Ihr Leben zu führen haben.Die
Medien sagen ihnen nicht was falsch oder richtig ist, sondern was
falsch oder richtig zu sein hat. Aufwachen und selber denken heißt die
Devise!!!Durch die Medien werden Sie heran-rekrutiert. Sie werden zu dem
Menschen der das Konsumieren soll , was aufgetischt wird.

Mehr anzeigen
Wenn Sie sich das Impressum durchgelesen haben, wissen Sie ja auch das wir aufklären mit welchen Mechanismen die Werbung bzw. die Medien das Meinungsbild des Menschen ändern. Sie sind bestimmt der Meinung Sie würden Ihr Leben selbst in der Hand haben. Würden selbst bes...timmen was Sie kaufen, wie Sie sich verhalten und Ihre Denkweise wäre Ihre und nicht die der Masse??....Falsch! Die Werbung bzw. die Medien sagen Ihnen wie Sie Ihr Leben zu führen haben. Die Medien sagen ihnen nicht was falsch oder richtig ist, sondern was falsch oder richtig zu sein hat. Aufwachen und selber denken heißt die Devise!!!Durch die Medien werden Sie heran-rekrutiert. Sie werden zu dem Menschen der das Konsumieren soll , was aufgetischt wird.
Dauer:1:01
Mehr anzeigen

als Erinnerung an den Schund namens Fast Food! Guten Appetit!

nex-xus.blogspot.com
Die AUSROTTUNG der MENSCHHEIT (CODEX ALIMENTARIUS) HAT SCHON VOR ca.40 Jahren Begonnen !!! = WIR WERDEN ALLE SYSTEMATISCH VERGIFTET , DURCH ASPARTAM , GLUTAMAT UND FLUORIDE ETC.! Einfach NEBEN oder UNTER dem Haftunsausschluss ASPARTAM ,Fluoride, Glutamat anklicken und dem Link folgen.Informiert eu

A loaf of wheat bread may soon cost $23 due to skyrocketing food price inflation

Das kurze "Schnittwerk" macht deutlich wie der Mensch von Kindheit an für die Industrie heran gefüttert wird... ...der Grund weshalb der Mensch keine Instinkte zur Ernährung mehr besitzt. Er kennt es von Geburt an nicht mehr anders....und die Industrie "streichelt uns das Köpfen" um uns das Gefühl z

www.themeatrix.com The movie that started it all! The Meatrix (www.themeatrix.com) spoofs The Matrix films and highlights the problems with factory farming. Instead of Keanu Reeves, The Meatrix stars a young pig, Leo, who lives on a pleasant family farm... he thinks. Leo is approached by a trench

Not long ago in a supermarket not so far away. Help fight the dark side of the farm. Rate the film, favorite the film, comment the film and subscribe to our channel for the freshest Free Range films.

Our FAST FOOD NATION exposed. Before you take another bite, you must see this movie (there's shit in the meat!) Take action at Backwardshamburger.com...then get the full story on the big screen with Fast Food Nation, the movie.

This Earth Day, don't just live green, live a One Planet Life. It's possible. Find out how at www.Care2.com/oneplanet

www.themeatrix.com The Meatrix continues with The Meatrix II: Revolting! The second installment of the Meatrix (www.themeatrix.com) features three superhero farm animals including Leo, the young pig who wonders if he is "the one," Chickity, the feathered family farm defender, and Moopheus, the t

Wie viel Zucker steckt in einer Cola Dose?
Eine normale Tasse Kaffee beinhaltet 1 Teelöffel Zucker.Eine Dose Cola beinhaltet ebenso Zucker....Der Konsum von zu viel Zucker verursacht eine Vielzahl von Gesundheitsproblemen.Soft Drinks sind bei Kindern die größte Quelle an raffiniertem Zucker in der täglichen Ernährung.1/...5 von 1 und 2 jährigen Kleinkindern konsumieren Soft Drinks.1/3 der männlichen Jugendlichen trinken mindestens 3 Soft Drinks am Tag.Soft Drink Konzerne geben jährlich etwa $700 Millionen für Werbung aus.Soft Drinks haben keinen Nährwert.1 Dose Cola beinhaltet ca. 9 Teelöffel Zucker.

Mehr anzeigen
A simple video with a simple message.

von Wendy Esko Gehen Sie in Ihre Küche mit dem Gefühl der Liebe zu Ihrer Familie, Ihren Freunden und der Gesellschaft. Seien Sie demütig. Denken Sie an das Glück und an die Gesundheit, die Sie denen schenken möchten, für die Sie kochen. Und richten Sie Ihre Gedanken vo...r allem auf das Kochen. Werden Sie Teil Ihrer Küche, indem Sie den Speisen dabei helfen, sich von allein zuzubereiten. Wenn Sie Essen zubereiten, vergessen Sie alle Probleme und Ereignisse des Tages, die Sie in Rage bringen könnten. Bemühen Sie sich um friedliche Gedanken, sowie Sie mit der Essenszubereitung beginnen. Bevor Sie mit dem Kochen anfangen: Waschen Sie sich die Hände und binden sich die Haare zurück, falls Sie lange Haare haben, so daß diese Sie nicht stören oder ins Essen fallen. Binden Sie zum Schutz für Ihre Kleidung eine saubere Schürze um. Verzichten Sie beim Kochen auf Parfüm oder Kosmetika, da die Düfte sich mit denen der Nahrungsmittel vermischen und Ihre Fähigkeit, feine Unterschiede in den Gerüchen Ihrer Speisen zu erkennen, beeinträchtigen und so die Gefahr des Anbrennens erhöhen könnten. Fangen Sie immer in einer sauberen und aufgeräumten Küche an zu kochen. Stellen Sie sicher, daß alles Geschirr abgewaschen ist und an seinem Platz steht. Sobald Sie einen Topf oder sonstiges Utensil nicht mehr benötigen, waschen Sie es ab, so daß Sie Platz auf der Arbeitsfläche haben. Außerdem brauchen Sie vielleicht einen bestimmten Gegenstand während des Kochens noch einmal, und wenn Sie diesen dann erst abspülen müssen, kann ein bis dahin leckeres Gemüse anbrennen. Beim Kochen Musik hören lenkt Sie ab und stört Ihre friedliche Einstellung. Außerdem hören Sie dann nicht, wenn Ihr Essen kocht oder das Ventil auf dem Drucktopf wackelt. Die Nahrung, die Sie zubereiten, nimmt Ihre geistige Energie auf. Wenn Sie die Küche mit einem klaren, friedlichen Geist betreten, strahlen Sie diese Energie auch aus. In Chaos oder Wut gekochte Gerichte nehmen diese Eigenschaften auf, und die Menschen, die davon essen, werden chaotisch oder wütend. Denken Sie auch daran, daß Ihr körperlicher, mentaler und spiritueller Zustand sich täglich ändert und daß Ihre Küche diese Änderungen widerspiegelt. Verlieren Sie nicht den Mut, wenn etwas nicht gelingt. Suchen Sie einfach nach den Gründen für das Nicht-Gelingen und probieren es noch einmal. Mit zunehmender Übung und verbessertem Zustand wird auch Ihr Können wachsen. Je eher Sie Ihren gesunden Menschenverstand und Ihre Intuition in bezug auf das Kochen entwickeln, desto besser werden Ihre Mahlzeiten. Lernen Sie, sich so wenig wie möglich auf ein Kochbuch zu verlassen. Wenn Sie die Mengenverhältnisse erst einmal kennen, fangen Sie an zu experimentieren und stellen die Nahrungsmittel anders zusammen. Seien Sie kreativ und künstlerisch. Ihre Intuition zu nutzen heißt, die Menge zu verwenden, die richtig aussieht oder schmeckt, anstatt mit Meßgefäßen oder Löffeln zu hantieren. Verlassen Sie sich auf Ihre Sinne anstatt auf Geräte. Je weniger Sie sich von Rezepten abhängig machen, desto stärker werden Sie einen persönlichen Kochstil entwickeln, der auf die besonderen Bedürfnisse Ihrer Familie abgestimmt ist. Teilen Sie sich die Zeit, die Ihnen zum Kochen zur Verfügung steht, rationell ein. Während Sie beispielsweise den Reis waschen, können die Algen bereits weichen, und während Sie darauf warten, daß der Drucktopf den Druck aufbaut, waschen Sie ab oder nehmen Speisen aus anderen Töpfen heraus oder garnieren bereits fertiggestellte Gerichte. Zeitvergeudung ist ein Merkmal für Anfänger und vermittelt ein Gefühl der Desorganisation in Ihrer Küche. Ich habe festgestellt, daß eine einfache Küche auch die beste ist. Das bedeutet nicht, daß alles Gemüse gemischt und zu einem einzigen Gericht verarbeitet wird oder daß man aus einer Menge Zutaten einen Eintopf kocht, der so schmeckt, wie wir es vor der makrobiotischen Ernährung mochten. Diese Art zu kochen führt oft zu unliebsamen Ergebnissen. Jede Gemüse- oder Getreidesorte hat ihren eigenen, individuellen Geschmack, den es hervorzuheben gilt. Wollen Sie Gemüsesorten kombinieren, verwenden Sie besser nur ein paar. Oder sorgen Sie dafür, daß alle einander gegenseitig ausgleichen oder ergänzen, falls Sie viele verwenden wollen. Mit Zutaten überhäufte Gerichte sind nicht appetitanregend und im allgemeinen der Gesundheit auch nicht zuträglich. Gewürze beeinträchtigen Ihre Gesundheit und Ihre Kochkunst und sollten so wenig wie möglich zum Einsatz kommen. Verwenden Sie nur so viel an Gewürzen, wie Sie benötigen, um den Eigengeschmack von Getreide und Gemüse sowie anderen Nahrungsmitteln hervorzuheben. Starkes Würzen übertönt den natürlichen, gesunden Geschmack der Speisen. Eine makrobiotische Köchin ist niemals völlig zufrieden mit ihrem Können. Auch wenn Ihre Kochkunst mit jedem Jahr größer wird, so sollten Sie sich bewußt sein, daß es immer noch mehr zu lernen gibt und Sie Ihre Fähigkeiten verbessern können. Bemühen Sie sich um eine Verfeinerung Ihres eigenen Stils, indem Sie essen, was andere gekocht haben, indem Sie Kochkurse besuchen und Bücher über makrobiotisches Kochen lesen und daraus lernen. Auch wenn Sie nicht völlig mit dem Stil eines anderen Kochs übereinstimmen, werden Sie Dinge lernen, die Ihnen beim Kochen nützen. Die beste Zubereitungsmethode für Vollkornreis ist das Kochen im Drucktopf. Der Reis wird auf diese Weise schnell und gründlich gekocht und schmeckt auch süßer. Reis aus dem Drucktopf beschleunigt Ihre körperliche, mentale und spirituelle Entwicklung in einem Grad, wie das keine andere Zubereitungsmethode kann. Wir sollten ständig über die Qualität unserer Zubereitungstechniken nachdenken. Wenn unsere Familie zu wenig Reis ißt, stimmt mit unserer Zubereitung etwas nicht. Unser Zustand ändert sich täglich, und daher ändert sich auch die Art und Weise, den Reis zuzubereiten. Bemühen Sie sich ständig darum, immer besseren Reis zu kochen. Wenn er beispielsweise unten anbrennt, ist die Flamme vielleicht zu hoch, also stellen Sie sie nächstes Mal kleiner. Ist der Reis zu feucht, war die Flamme vielleicht nicht hoch genug. Zu trockener Reis ist ein Zeichen dafür, daß Sie unter Umständen nicht genug Wasser verwendet haben, und wenn er zu breiig ist, war es möglicherweise zu viel. Ihr Reis soll gar sein, und die einzelnen Körner dürfen nicht aneinanderkleben. Er soll süß schmecken und immer süßer werden, je mehr Sie ihn kauen. Es ist überflüssig zu erwähnen, daß Sie alles, was Sie essen, gut kauen und erst dann, wenn es flüssig ist, hinunterschlucken sollten. Die Verdauung des Getreides findet in erster Linie im Mund durch Einwirkung des Speichels statt. Wird das Getreide zu wenig gekaut, kann es nicht richtig verdaut werden. Wenn Sie Reis und anderes Getreide im Drucktopf kochen, füllen Sie den Topf nie mehr als bis zur Hälfte. Nach Zugabe des Wassers ist der Topf bis zu 70 Prozent seines Fassungsvermögens ausgelastet. Wenn Sie zu viel Getreide hineingeben, wird es weniger gut gekocht.
Mehr anzeigen


Makrobiotik bedeutet nach dem griechischen makro = groß, bio = Leben, also großes Leben und ist ein Weg für ein langes und gesundes Leben im Einklang mit der Natur. Krankheit oder Gesundheit? - Jeder ist seines Glückes Schmied! Der Einfluss der Nahrung auf unseren Kör...per in Bezug auf Krankheit oder Gesundheit.Täglich werden unserem Körper über das Blut nährstroffreiche Lebensmittel und / oder belastende Genussmittel zugeführt. Tagtäglich werden Millionen verbrauchte Blutzellenellen ausgeschieden, und Millionen werden neu gebildet. Somit liegt es an uns selbst, mit welchen Nahrungsqualitäten wir die neu entstehenden Blutzellen anreichern. Das können Heilmittel, Lebenssmittel und Nahrungsmittel sein in Form von Getreide, Gemüse, Hülsenfrüchten (=Pflanzliches Eiweiß), Salate, Obst und einheimische Kräuter (und ab und zu tierische Produkte wie Fisch). Diese Nahrungsmittel beinhalten Heilung, Lebensenergie und Nährstoffe und sind zusätzlich reichhaltig ausgestattet mit vielen wichtigen Ballaststoffen, die unbedingt benötigt werden zur Ausscheidung von verbrauchten Stoffen. Übermaß und ständiger Verzehr von Genuss- und Suchtmitteln (die uns allen zur Genüge bekannt sind), die genauso über das Blut aufgenommen und unseren Organen und den Zellen zugeführt werden, lässt Krankheit entstehen, da dadurch unser Blut latent übersäuert ist. Darum kann behauptet werden, daß die meisten heutigen Krankheiten auf falsche Ernährung zurückzuführen sind. Das bedeutet im Gegensatz, das eine ausgewogene, biologisch angebaute Nahrung (ohne Kunstdünger), die reichhaltig an Vitaminen, Mineralien und Ballaststoffen ist, Gesundheit und Langlebigkeit entstehen läßt. Das ist das Geheimnis der MAKROBIOTISCHEN ERNÄHRUNG - Sie baut Krankheit ab und läßt Gesundheit entstehen. Das Blut ist dabei der Träger, die Natur der Heiler und die Küche das Labor. Es ist niemals zu spät für eine Ernährungsumstellung. Haben Sie den Mut und fangen am besten gleich heute an und suchen einen Ernährungsberater auf, der Ihnen mit Rat und Tat zu Seite steht. (Eine Auflistung von Ansprechpartnern und Kontaktpersonen finden Sie hier.) Förderlich für den Heilprozess sind des weiteren die innere Zufriedenheit sowie die starke Kraft der Gedanken, so zum Beispiel: “Ich bin vollkommen gesund.” oder “Ich will leben in Gesundheit und in Einklang mit der Schöpfung, in Harmonie mit meinen Mitmenschen und allem Lebenden.” Krankheit ist ein äußeres Zeichen von innerer Unausgeglichenheit. … wenn Du Gesundheit suchst,frage zuerst,ob Du bereit bist,künftig die Ursachender Krankheit zu meiden.Erst dann kann man Dir helfen. (Sokrates
Mehr anzeigen
Die folgenden Empfehlungen sollen Ihnen helfen, zu einer natürlichen Lebensweise zu gelangen. 1) Kauen Sie Ihre Nahrung gut, jeden Bissen zumindest 50 Mal oder besser noch öfter. 2) Essen Sie nur, wenn Sie wirklich hungrig sind. 3) Essen Sie in geordneter und entspan...nter Art und Weise. Achten Sie auf eine gute Körperhaltung und nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, im Inneren und nach außen Dankbarkeit für Ihre Nahrung zum Ausdruck zu bringen. Sie können In der Regel zwei bis dreimal am Tag essen, soviel Sie wollen, vorausgesetzt, dass das Mengenverhältnis generell stimmt und jeder Bissen gründlich gekaut wird. 4) Nach Tisch sollten Sie am besten befriedigt, aber nicht voll sein. 5) Trinken Sie mäßig und nur, wenn Sie Durst haben. 6) Vermeiden Sie es, drei Stunden vor dem Schlafengehen zu essen, da dies eine Stagnation in den Gedärmen und Im ganzen Körper verursacht. 7) Waschen Sie sich sooft es nötig ist, vermeiden Sie aber lange, heiße Voll- oder Duschbäder, die dem Körper Mineralien entziehen. 8) Reiben Sie morgens und abends Ihren ganzen Körper mit einem heißen feuchten Tuch ab, bis die Haut rot wird. Massieren Sie zuletzt Hände und Füße, einschließlich Finger und Zehen, um einen problemlosen elektromagnetischen Energiefluss durch den ganzen Körper anzuregen. 9) Tragen Sie direkt auf der Haut Baumwollkleidung, besonders Baumwollunterwäsche. Es empfiehlt sich, Kunststoff, Wolle oder Seide direkt auf der Haut zu vermeiden und keine übertriebenen Juwelen oder Accessoires aus Metall auf den Fingern, um das Handgelenk oder um den Hals zu tragen, da diese den Energiefluss stören können. Versuchen Sie es mit schlichten und einfachen Schmuckstücken. 10) Ihr Schlaf ist am tiefsten und erholsamsten, wenn Sie vor Mitternacht zu Bett gehen und frühmorgens aufstehen. 11) Seien Sie in Ihrem täglichen Leben so aktiv wie möglich; zu den möglichen Tätigkeiten gehören das Schrubben des Bodens, das Fensterputzen, das Waschen der Kleidung usw. Ein systematisches Übungsprogramm (Yoga,Do-In oder Shiatsu- Massage, asiatischer Kampfsport und andere Sportarten) kann nützlich sein. 12) Gehen Sie, wenn es Ihr Zustand zulässt, in einfacher Kleidung an die frische Luft. Versuchen Sie, sooft wie möglich auf Sand, Gras oder Erde barfuß zu gehen, da dies den Energiefluss im Körper anregt. 13) Halten Sie ihr Heim In sauberem und ordentlichem Zustand, besonders die Räume, wo das Essen zubereitet und serviert wird. 14) Alle wichtigen Einrichtungsgegenstände seilten aus möglichst natürlichem Material bestehen. Verwenden Sie Baumwolle für Bett- und Handtücher, Decken und Kopfkissenüberzüge, helles Licht, Naturholz für die Möbel und Baumwoll- oder Wollteppiche – dies alles trägt zu einer natürlichen Atmosphäre bei. 15) Es empfiehlt sich, für das tägliche Kochen einen Gas- oder Holzofen zu benützen und keinen Elektro- oder Mikrowellenherd. 16) Vermeiden oder verringern Sie den Gebrauch von elektrischen Gegenständen nahe am Körper (Rasierapparate, Haartrockner, Heizkissen, elektrische Zahnbürsten, usw.) 17) In Ihrer Wohnung sollten mehrere Grünpflanzen stehen, da sie den Sauerstoffgehalt der Luft auffrischen und erhöhen. Öffnen Sie auch bei kaltem Wetter täglich das Fenster, um Frischluft hereinzulassen. 18) Verwenden Sie Kochgeschirr aus Gusseisen oder Ton oder rostfreiem Stahl an Stelle von Aluminium oder Teflon beschichteten Töpfen. 19) Wenn Sie fernsehen, dann mit großem Abstand vom Gerät, um die Strahleneinwirkung auf ein Minimum zu reduzieren. Farbfernseher sollten am besten vermieden werden. 20) Verwenden Sie keine chemisch hergestellten Kosmetika und Körperpflegemittel. Zum Zähneputzen sollten Sie natürliche Zahnpasta,Meersalz, Dentiepulver oder Ton verwenden. Zusammen mit diesen Empfehlungen zur Lebensführung schlagen wir auch die folgenden Überlegungen vor: 1) Lernen Sie die Natur zu schätzen. Versuchen Sie jeden Tag, sich einige Minuten Zeit zu nehmen, um das Wunder und die Schönheit unserer natürlichen Umwelt zu beobachten und zu bestaunen. Schätzen Sie Himmel, Berge, Sonne, Wind, Regen, Schnee und alle Naturerscheinungen. Gewinnen Sie wieder Sinn für das Wunderbare des Lebens. 2) Leben Sie jeden Tag glücklich, ohne sich ständig um Ihre Gesundheit zu sorgen. Seien Sie geistig und körperlich aktiv und bewahren Sie sich eine optimistische und positive Lebenseinstellung. 3) Begegnen Sie jedem, den Sie treffen, mit Dankbarkeit. Beginnen Sie bei Ihren Freunden und in Ihrer Familie, Ihren Lehrern und Kindern, bei jenen, die über oder unter Ihnen stehen und lassen Sie Ihre Dankbarkeit allen zuteilwerden. Sehen Sie auch in allen Tieren einen Freund. 4) Machen Sie die Mitglieder Ihrer Familie mit Ihrer neuen Ernährung vertraut und spornen Sie sie dazu an, mit der Makrobiotik zu beginnen und sie gemeinsam mit Ihnen zu praktizieren. Die Unterstützung und Beteiligung der Familie gehören zu den wichtigsten Voraussetzungen für eine gute Gesundheit. 5) Sehen Sie Ihren Beruf, Ihre Aufgaben, Ihre Hausarbeit und ihre familiären Beziehungen als untrennbaren Teil der Schaffung einer gesunden, friedlichen, weltweiten Völkergemeinschaft. Helfen Sie anderen, die krank sind und leiden, beten Sie für sie und betrachten Sie alle Menschen als Brüder und Schwestern mit einem gemeinsamen Schicksal und einem gemeinsamen Ursprung. Arbeiten Sie unaufhörlich an der Verwirklichung einer friedlichen Welt, die der gemeinsame Traum der gesamten Menschheit ist. Quellen: Das große Buch der Makrobiotik. Ein universaler Weg zu Gesundheit, Glück und Frieden (Michio Kushi)Das große Buch der makrobiotischen Ernährung und Lebensweise (Michio und Avelin Kushi mit Alex Jack)
Mehr anzeigen

Wer sich öfter in eine Gruppenenergie einklinkt, kann außergewöhnlichen Gleichklang erzeugen. Ist das Morphogenetische Feld so etwas wie Massenbewusstsein mit umgekehrtem Düsenantrieb? Das morphogenetische Feld ist ein vom britischen Biochemiker Rupert Sheldrake 1981 i...n seinem Buch «Das schöpferische Universum» geprägter Begriff für Gedankenfelder, die der Materie Form verleihen. Dieses Feld soll sich im Bereich des Van-Allen-Strahlungsgürtels befinden, einem schwimmreifenartigen Körper elektrisch geladener Teilchen, die durch das magnetische Feld der Erde angezogen werden. Der Begriff «Morphogenese» stammt von den griechischen Wörtern «morphe» (Form) und «genesis» (Entstehen, Werden). Das Universum richtet sich dieser Idee zufolge nicht nach unveränderlichen Mustern, sondern folgt auch Gewohnheiten (Mustern), die im Laufe der Zeit durch Wiederholung entstanden sind. Jeder Form und jedem Verhalten liegt ein solches morphogenetisches Feld zugrunde, das gleichsam das Gedächtnis ist und sicherstellt, dass der gleiche Vorgang erneut abläuft. Je mehr Wiederholungen erfolgen, desto stärker ist dieses Feld. Nach Sheldrakes Ansicht werden alle Formen in der Natur wie Menschen, Tiere, Pflanzen, selbst anorganische Materie, von diesen Feldern kontrolliert. Sie bewirken nicht nur die einheitliche Erscheinungsform einer Spezies, sondern sind zugleich eine Art Gedächtnisträger. In ihnen wird all das gespeichert, was eine Spezies im Laufe ihrer Existenz gelernt hat. Sämtliche geistigen Daten, Informationen, Vorstellungen, Phantasien usw. befinden sich dabei sozusagen auf einer universalen Festplatte. Die Informationen dieser Felder können von allen Lebewesen abgerufen und ergänzt werden (von der Festplatte kann gelesen werden, es wird aber auch darauf geschrieben). Es findet wechselseitiger Austausch statt. Das bedeutet, dass spätere Mitglieder derselben Spezies von dem Kollektivgedächtnis profitieren. Je mehr Menschen etwa lernen, ein Fahrrad zu fahren, desto leichter wird es zukünftigen Generationen fallen, Fahrrad fahren zu lernen. Die Informationen in den morphogenetischen Feldern übertragen sich auf die einzelnen Lebewesen und Objekte durch einen Rückkoppelungsmechanismus namens «morphische Resonanz». Dieser soll sowohl zu Veränderungen an diesem Muster führen, als auch erklären, warum Menschen während ihrer Entwicklung nicht die Form von Pflanzen annehmen. Ihre Wirkung erstreckt sich über Zeit und Raum hinweg. So kann es auch möglich sein, dass wir Jahrtausende alte Informationen abrufen können, die unsere Vorfahren betreffen. Es könnte also sein, dass bei geeigneter Resonanz von einem Ort oder einem Gegenstand gedächtnisähnliche Bilder «abgerufen» werden können, die mit seiner Geschichte zu tun haben. Man kann zum Vergleich die Archetypen C.G. Jungs heranziehen, die ebenfalls das kollektive Unbewusste formen. Sheldrakes Modell wurde zwar vorgeworfen, dass es die in der Biologie als Naturwissenschaft gestellten Anforderungen bei weitem unterschreitet – somit eher als pseudowissenschaftlich einzustufen sei – und dass er die Naturgesetze nicht als Konstanten, sondern als Gewohnheiten betrachtet, ohne dafür gute Beweise oder beweisbare Hypothesen zu liefern. Trotzdem birgt die Idee der morphogenetischen Felder einiges an Inspiration, überträgt man dieses Denkmodell auf den Spielplan des Energiekalenders. Das könnte bedeuten, dass Tausende Menschen, die das Bewusstsein für den gleichen Kalender, noch besser für die gleiche Anwendung haben, ein großes, feinstoffliches Energie-Feld oder auch Resonanzfeld erschaffen. Das Energie- Feld ist immer auf dem neuesten Stand, wirkt entsprechend zurück auf die Menschen, d.h. auf diejenigen, die von dieser energetischen Kalender-Form wissen und sie – was noch wirksamer ist – anwenden. Das Potential dieses Kalenders liegt darin, dass er weltweit synchron und quer durch alle möglichen Kulturen betrieben wird. Das selbe Prinzip, nachdem Phänomene wie etwa Massenhysterie entstehen, wird hiermit auf positiven Gleichklang angewendet, indem sich die oder der Einzelne einfach in eine Gruppenenergie einklinkt. Quelle: www.howtoplaymaya.com
Mehr anzeigen

Das sogenannte End-Datum des Maya-Kalenders liegt für viele von uns noch in ihrer Lebenszeit. Von dieser greifbaren Nähe scheint eine enorme Faszination auszugehen, aber auch eine unbestimmte Bedrohung. Wird davon gesprochen, dass der Maya-Kalender im Jahr 2012 «ende...t», ist damit die große Zählung der Maya, der long count gemeint, der 3113 v.Chr. begann und nach etwa 5125 Jahren oder 13 Baktuns am 21.12.2012 endet Doch auch über diesen Umstand hinaus, geben sich im Jahr 2012 eine ganze Reihe weiterer bemerkenswerter Ereignisse die Klinke in die Hand. Zwei Sonnenfinsternisse werden sich ereignen, und wir können eine einzigartige Abfolge astronomischer Konstellationen am Sternenhimmel beobachten, die sich seit Tausenden von Jahren langsam abzeichnen. So werden sich beispielsweise eine Reihe von Planeten auf einer Linie mit dem Zentrum der Milchstraße befinden, unter anderem unsere Sonne und die Venus. Verbunden damit sind mehrere Venus-Transite, das heißt von der Erde aus gesehen, schiebt sich die Venus für kurze Zeit direkt vor die Sonne. Zur Wintersonnenwende 2012 steht die Sonne präzise auf einer Linie mit dem Äquator unserer Galaxie, der Milchstraße – erstmals wieder nach 13.000 Jahren. Was geht mich das alles an? Das sind doch vollkommen absurde Informationen, die nichts mit meinem Leben zu tun haben! Die meisten Menschen verkennen die völlig absurde Lage, in der wir selbst alle stecken: während wir unsere Lebensversicherungs-Police unterschreiben, befinden wir uns auf einer riesigen Kugel mit einer relativ dünnen Rinde aus Gestein, in deren Eingeweiden Feuer brennt und die sich mit etwa 1600 Stundenkilometern in östlicher Richtung um ihre eigene, leicht geneigte Achse dreht, während sie gleichzeitig mit 100.000 Stundenkilometern einen 150.000.000 Kilometer von ihr entfernten gewaltigen Ball aus loderndem Wasserstoff umkreist. Das sind umgerechnet etwa 30 Kilometer pro Sekunde, was so schnell ist , dass es wahrscheinlich unser Vorstellungsvermögen übersteigt, und bedeutet, dass wir im kommenden Jahr etwa 946 Millionen Kilometer reisen werden. Jetzt kannst Du wieder ausatmen. Auch ein noch längerer Zyklus der Maya-Kosmologie, die 26.000 Jahre andauernde Umdrehung unseres Sonnensystems um die Sternengruppe der Plejaden, endet zur Wintersonnenwende 2012. Die Tibeter, die Alten Ägypter, Cherokee-und Hopi-Indianer beziehen sich in ihren mystischen Glaubenssystemen und Zeitrechnungen genau wie die Maya auf einen solchen 26.000 Jahre Zyklus. Es ist nicht auszuschließen, dass die gesamte Schöpfungsgeschichte der Maya durch diese in großen Zyklen immer wiederkehrende Konjunktion zu verstehen ist, ebenso die uns bevorstehenden Veränderungen. Nach den Mythen der Alten Kulturen wurde diese seltene Ausrichtung der Himmelskörper auch mit dem Beginn des Goldenen Zeitalters verbunden. Im mayanischen Konzept von Zyklen und Zeitübergängen bedeutet dieses Ende gleichzeitig einen Neuanfang. Tatsächlich wurde dieser Übergang von den Alten Maya als das Entstehen eines neuen Weltzeitalters angesehen. Am Ende jedes Zeitalters steht eine Neugeburt. Wie sollte es anders sein. Der Ort, an dem die Sonne der Milchstraße begegnet, befindet sich in der sogenannten «Dunklen Spalte» der Milchstraße, die durch interstellare Staubwolken gebildet wird. Dieses Phänomen kann jeder in einer klaren Sommernacht außerhalb der beleuchteten Großstädte sehen. Zur Dämmerung der Wintersonnenwende 2012 wird sich die Sonne direkt in dieser dunklen Spalte befinden und zwar so platziert, dass die Milchstraße den Horizont an allen Punkten ringsum umfasst. Dadurch «sitzt» die Milchstraße auf der Sonne, berührt sie an allen Punkten ringsum. Die galaktische und die solare Ebene befinden sich in Konjunktion. All diese Übereinstimmungen lassen es offenkundig erscheinen, dass die Alten Maya von der Konjunktion wussten und sie für einen wichtigen Übergangspunkt hielten, den Übergang in ein neues Weltzeitalter. In mythologischer Sprache bedeutet das Ereignis die Verbindung des «Ersten Vaters» mit der «Kosmischen Mutter» oder genauer gesagt: die Geburt des «Ersten Vaters» (die Sonne der Wintersonnenwende) durch die «K osmische Mutter» (die dunkle Spalte in der Milchstraße). Das Verständnis der Maya-Kosmologie kann uns auch helfen, unsere eigene Welt besser zu verstehen. Hat diese Konjunktion Einfluss auf unser Leben? Der Mythos der Maya erinnert uns jedenfalls daran, dass unser aller Lebensursprung die Mutter ist. Auch für unsere Zivilisation bedeutet die Wintersonnenwende ein wichtiges Ereignis. Sie markiert den kürzesten Tag des Jahres und den Beginn von längerem Tageslicht, die Rückkehr der lebensspendenden Sonne und Wärme des Sommers. Religionen in der ganzen Welt, Naturreligionen wie auch Christen, feiern diesen Tag. Die Wintersonnenwende markiert einen extremen Moment, in dem das solare Licht und die «Lebensenergie» den Tiefststand erreicht haben. Das alte Jahr geht (später wirst Du erfahren, dass unser Neujahr, der 1. Januar lediglich der Geburtstag von Papst Gregor dem XIII. ist) und der Neuanfang beginnt sich zu rühren. Dies gab den Ursprung für die Idee, dass die Sonne gestorben sei und neu geboren würde – den Ursprung des Konzeptes des Wiederauferstehens. Wir alle fühlen den Einfluss von Winter und Sommer, wir alle richten uns nach dem Rhythmus der Jahreszeiten. Die Alten Maya erkannten, dass sich die Sonne von Wintersonnenwende zu Wintersonnenwende langsam Richtung Milchstraße bewegt. Zwei große Punkte am Himmel bewegten sich zueinander, um eine Art seltene himmlische Vereinigung zu begehen. Dies ist ein Ergebnis der sogenannten Präzession, einem Phänomen, dass wie bei einem schnell rotierenden Kreisel dazu führt, dass die Erdachse eine kegelartige Taumelbewegung ausführt, die nach etwa 25.800 Jahre wieder an ihrem Ursprungsort angekommen ist. Aufgrund dieser Bewegung verändert sich auch der Ausschnitt des Nachthimmels, den wir sehen. Der Kalender der Maya zeigt akkurat auf, wann diese Konjunktion von Sonne und Milchstraße stattfinden wird – und es bedeutet mehr als die Geburt eines neuen solaren Jahres. Es bedeutet den Anfang eines neuen großen Zyklus der Zeitrechnung – das Neu-Stellen der großen himmlischen Sternenuhr – und, vielleicht, eine neue Ebene in der Natur des menschlichen Bewusstseins und der Zivilisation. In Kreisen spirituell aktiver Menschen wird behauptet, das Ende des long count markiere den kollektiven Aufstieg der Menschheit, insbesondere jedoch den der Erde in die «5. Dimension», einer Ebene des Christusbewusstseins. Dies erfordere eine deutliche Schwingungsfrequenzerhöhung der Erde sowie von uns Menschen und – damit zusammenhängend – auch eine Ausrichtung auf die Galaxie und die galaktischen Energien. Ferner soll damit der Beginn eines neuen Weltzeitalters verbunden sein, das in unserer Pop-Kultur oft beschworene «Age of Aquarius», oft aber auch einfach das «Goldene Zeitalter» genannt. Inwieweit das im Einzelnen eintreffen wird, werden wir noch beobachten können. Bis dahin ist es eine wunderschöne Vorstellung, dass der 21. Dezember 2012 der Zeitpunkt der astronomischen und bewusstseinsmäßigen Synchronisation mit der Galaxie, insbesondere mit dem galaktischen Zentrum, sein könnte. Und genau auf dem Weg zu dieser Synchronisation kann die Begleitung der universellen Maya-Zyklen und die (spielerische) Ausrichtung unseres Lebens auf diese mit dem Spielplan des Energiekalenders von großem Wert sein. Zeitempfinden und Fraktalität Während wir uns dieser Schaltstelle namens 2012 nähern, berichten immer mehr Menschen von einem veränderten Zeitempfinden, gerade so als ob die Zeit schneller vergehen, dichter gedrängt ablaufen würde. Hierbei kann es sich einerseits um eine wachsende Hyper-Wahrnehmung handeln. Andererseits werden diese Erfahrungen unabhängig voneinander von spirituell aktiven wie passiven Menschen gemacht. Das Denkmodell der vierdimensionalen ZEIT bietet eine Erklärung für dieses Phänomen. In der ZEIT sind die einzelnen «Teile» fraktal miteinander verwoben Das Große steckt im Kleinen und umgekehrt. Anders ausgedrückt, die Essenz größerer Zeiträume – zum Beispiel von 20 Jahren in der Vergangenheit – ist verwoben mit einem ganzen Jahr, einer Welle oder einem Tages- KIN in Gegenwart und Zukunft. Im Jahr 2012 enden ein 400-jähriger, ein 5200-jähriger- und ein 26000- jähriger Zyklus. Wobei am Ende eines jeden Zyklus, ob groß oder klein, immer eine Beschleunigung stattfindet. Die jeweiligen Essenzen der einzelnen Zeiträume werden sozusagen gleichzeitig in die Endphase «eingespielt». Kein Wunder also, dass unser subjektives Zeitempfinden davon betroffen ist schließlich sind wir als Teil des Ganzen automatisch mit der ZEIT vernetzt. Quelle: How to Play maya.com
Mehr anzeigen

worldtv.com
Internet TV channel about Michio, Kushi, macrobiotics, macrobiotic, Macrobiotics, kushi, Productions, Natural, Film, Brown

Pages

Seite:32 Personen gefällt das.


 MacrobioticNow on Blogspot

macrobioticnow.blogspot.com
1. Inhalt des Onlineangebotes Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, ...

Come and discuss the most confusing controversies about Yin and Yang .

NEUESTE AKTIVITÄT
Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF