Bis vor kurzem waren Wissenschaftler der Ansicht, dass Vitamin B 12 nur in Nahrungsmitteln tierischen Ursprungs vorkäme. Seit Tausenden von Jahren haben Menschen in traditionellen Gesellschaften pflanzliche Nahrungsmittel mit einem hohen Vitamin- B 12-Gehalt zu sich genommen. Die U.S. RDA-Empfehlung ist 6 Mikrogramm täglich. (Angaben sind in Mikrogramm bezogen auf 100 g = einer durchschnittlichen Portion entsprechend, wenn nicht anders angegeben.)
Tempeh
Natto
Miso (1 Esslöffel)
Spirulina (6 g)
Kombu (15 g)
Wakame (l5 g)
3,9
0,3
0,1
16,5
4,1
2,3
Emmentaler
Thunfisch (Konserve)
Rinderleber
Eier
1,8
2,2
80,0
2,0


Camenbert
3,1
103%
Emmentaler
3,1
103%
Hühner-Eigelb
2,0
67%
Edamer Käse
2,0
67%
Gouda
1,9
63%
Hühnerei
1,8
60%
Mozzarella
1,3
43%
Frischkäse (mind. 10% Fett)
1,0
33%
Quark
0,9
30%
Hüttenkäse
0,7
23%
Schafsmilch
0,5
17%
Kuhmilch
0,4
13%
Joghurt
0,4
13%
Hühner-Eiweiß
0,1
3%
Ziegenmilch
0,1
3%
Weizen-/Weißbier
0,1
3%
Hefeextrakte 15 – 50 2,4 – 8
Energydrinks 2 5
Cornflakes 0,8 0,2
Fleischersatzprodukte 0,3 ?
Säfte 0,2 -0,5 0,4 – 1,0
Sojamilch, -joghurt, -pudding 0,1 – 0,5 0,2 – 1,0







Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF